Druckversion

GREAT WHITE SHARK EXPEDITION

Great White Shark

Tauchen Sie mit einem der bekanntesten Top-Räuber unseres Planeten: Dem Weißen Hai.

Ort: Isla Guadalupe, Mexiko

Reisezeitraum: September-Oktoboer (i.d.R. 5 Tage), derzeit nur als Individual- oder Exklusivreise buchbar.Seals on Guadalupe

Preis: 2799,- € (Zweibettkabine, auf Anfrage sind auch Einzelkabinen möglich). Für  Individual- oder Exklusivreise kann der Preis abweichen.

Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen (diese Reise ist nach Kundenwünschen modifiziert auch als  Individual- oder Exklusivreise buchbar).

Voraussetzungen: Schnorchelerfahrung.

Inklusiv: Transfer von San Diego (USA) zu/von dem Abfahrtshafen in Ensenada (Mexiko). Fünf Tage und vier Nächte an Bord eines exklusiven Liveaboards (Tauchkreuzfahrt) vor Guadalupe, drei Tage Käfigtauchen, Getränke und Verpflegung, Fotokurs für Beginner (nur im Rahmen von Gruppenreisen und nicht verpflichtend), OSC auf Anfrage.

Exklusiv: Flug, Unterkunft in San Diego.

Einzelkabine: Bei Vollbelegung des Liveaboards entfällt bei Buchung einer Einzelkabine der doppelte Reisepreis (Regelfall). Bei Teilbelegung kommt es auf den Zeitpunkt der Buchungsanfrage an, ob eine Einzelkabine kostenfrei möglich ist.

Kombinationsmöglichkeiten: In San Diego können wir diverse Tauchgänge in Kelpwäldern mit Seehunden und Tauchgänge mit Mako- und Blauhaien vermitteln.

HighlightsReiseverlauf:

TAG 1: Transfer von San Diego nach Ensenada und Abfahrt Richtung Guadalupe. Vollpension mit Getränken auf dem Schiff ist inklusive.

TAG 2: Ankunft am frühen Morgen in Guadalupe und Start des Käfigtauchens mit Weißen Haien. Vollpension mit Getränken auf dem Schiff ist inklusive. Für Teilnehmer startet der Fotokurs mit dem Aufbau und der Funktionsweise von Kameras sowie dem Fotografieren von Weißen Haien.

TAG 3: Käfigtauchen und Ausflüge in die Nähe der Insel Guadalupe zur Beobachtung der natürlichen Beute der Weißen Haie.Guadalupe klein Vollpension mit Getränken auf dem Schiff ist inklusive. Für Teilnehmer wird der Fotokurs mit dem Bearbeiten von Bildern mit Photoshop und dem Fotografieren von Weißen Haien fortgesetzt.

TAG 4: Käfigtauchen mit dem Weißen Hai. Am Nachmittag Abfahrt Richtung Ensenada. Vollpension mit Getränken auf dem Schiff ist inklusive

TAG 5: Ankunft in Ensenada und Transfer zum Hotel oder Flughafen.

Fakten und Kurzeschreibung der Expedition:

Die Isla Guadalupe ist der wohl sicherste Platz auf der Welt, um Weiße Haie in freier Wildbahn bei hervorragenden Sichtbedingungen zu beobachten und zu fotografieren. Das Erlebnis, einem Weißen Hai im Wasser Auge in Auge gegenüber zu  sein, ist kaum mit einer anderen Erfahrung vergleichbar. Ganz nebenbei kann die natürliche Beute der Weißen Haie hervorragend vom Beiboot aus beobachtet werden. Die ausgezeichnete mexikanische Küche wird an Bord zu den üblichen Essenszeiten frisch zubereitet.

Great White in Black and White

 

Hinweise:

Weiße Haie sind für den Menschen potentiell gefährlich. Warme Nass- oder Trockentauchanzüge werden bei Temperaturen um die 18°C im Wasser dringend empfohlen und können auf vorherige Anfrage auch vor Ort organisiert werden.

Wie bei allen Interaktionsmöglichkeiten mit wild lebenden Tieren kann eine Begegnung nicht garantiert werden. Bei allen Aktivitäten im Wasser handelt es sich um eine reine Vermittlertätigkeit von Sea More Expeditions.

Der Fotokurs findet nur im Rahmen einer Gruppenreise statt, und ist nicht verpflichtend. Bei Teilnahme wird ein Laptop mit Photoshop sowie eine Kamera (vorzugsweise digitale Spiegelreflex, Kompaktkameras sind selbstverständlich auch möglich) empfohlen, da ansonsten nur die Theorie vermittelt werden kann.

zur Buchungsanfrage